Kehrtwende

Fernsehfilm: 13.04.2011 | 20:15 Uhr | ARD/Das Erste

Thomas Schäfer ist ein ehrgeiziger Gymnasiallehrer. Bei der Arbeit sieht er sich jedoch zunehmendem Druck ausgesetzt, auch die Arbeit mit dem Chor seiner Schule ändert daran wenig. Seine Frau und sein 13-jähriger Sohn sind Opfer seiner Wutausbrüche, wobei schon kleinste Auslöser reichen, um ihn zuschlagen zu lassen. Das Fernsehspiel zeigt eindrücklich die Folgen häuslicher Gewalt auf den Alltag einer vierköpfigen Familie.

Auszeichnungen

2013

8. Marler Medienpreis für Menschenrechte

2012

Goldene Kamera als bestes Fernsehspiel

2012

Grimme-Preis als bestes Fernsehspiel

2012

Robert Geisendörfer-Preis

2011

Prix Europa

Cast & Crew

Produzent                         

Sonja Goslicki                         

Sender

Westdeutscher Rundfunk

Redaktion

Götz Schmedes

Drehbuch

Johannes Rotter

Regie

Dror Zahavi

Kamera

Gunnar Fuß

Cast

Dietmar Bär, Inka Friedrich, Natalia Rudziewicz, Justus Kammerer, Nina Petri, Götz Schubert, Jörg Hartmann, Marie Anne Fliegel, Cornelia Schmaus, Uwe Preuss, Jürgen Rißmann u.v.a.

Casting

Anja Dihrberg

Herstellungsleitung

Liane Retzlaff

Produktionsleitung

Marion Sand

Szenenbild

Frank Polosek

Kostümbild

Brigitte Nierhaus

Maskenbild

Ulrike Bruns-Giffel, Delia Mündelein

Musik

Jörg Lemberg

Schnitt

Dora Vajda